Menü

Kontakt

Fehmarnbelt Business Council
c/o Industrie- und Handelskammer
zu Lübeck
Fackenburger Allee 2
23554 Lübeck
FBBC Manager: Katrin Olenik
olenik@fbbc.eu
Tel.: +49 451 6006 230
Fax: +49 451 6006 4230
info@fbbc.eu | www.fbbc.eu

Soziale Netzwerke

      Xing      LinkedIn

Direkte Links

Impressum | Sitemap | E-Mail

Mitglieder Log-In

Hier können Sie sich als registriertes FBBC Mitglied einloggen.

Contact

Neue FBBC Managerin in neuem FBBC Büro in Lübeck

Das Fehmarnbelt Business Council (FBBC) wird ab sofort von Lübeck aus Unternehmensvertretungen und ihre Mitgliedsunternehmen betreuen, die an der festen Fehmarnbelt-Querung interessiert sind und die Entwicklung der Fehmarnbelt-Region aktiv mitgestalten möchten. Mit einem symbolischen Akt platzierten FBBC-Chairman Nicolaus Lange und FBBC-Managerin Katrin Olenik gemeinsam mit dem IHK-Hauptgeschäftsführer Lars Schöning am Donnerstag, 6. März 2014, das druckfrische Schild des FBBC am Eingang der Industrie- und Handelskammer zu Lübeck. Damit ist die neue Geschäftsstelle in Lübeck nun offiziell als neuer Standort des FBBC eingeweiht und von außen sichtbar.

Bereits seit Anfang 2014 koordiniert Katrin Olenik die Aktivitäten des FBBC aus der FBBC-Geschäftsstelle in den Räumlichkeiten der IHK zu Lübeck. „Während die Dänen größtenteils hinter der festen Fehmarnbelt-Querung stehen und die Wirtschaft schon in den Startlöchern steht, müssen wir die Wirtschaft auf deutscher Seite noch gezielter über ihre aus diesem Projekt resultierenden Chancen informieren. Daher verlagern wir einen Schwerpunkt unserer Aktivitäten nach Lübeck, um von hier aus die Unternehmen in der Region noch stärker für ihren Nutzen aus der Fehmarnbelt-Querung zu sensibilisieren“, erläuterte Nicolaus Lange, FBBC-Chairman.

Erst im Oktober 2013 hatten die FBBC-Mitglieder Nicolaus Lange, Geschäftsführer der Kaufmannschaft zu Lübeck, zum Chairman und Michael Svane, Direktor von Dansk Industri, zum Vice Chairman ernannt. Die beiden erhalten seit Anfang 2014 Unterstützung durch die neue FBBC-Managerin Katrin Olenik. Außer der Organisation von Veranstaltungen, wie des FBBC Business Day im Zuge der Fehmarnbelt Days 2014 Anfang Oktober in Kopenhagen, ist Katrin Olenik außerdem Ansprechpartnerin für Unternehmensvertretungen und deren Mitgliedsunternehmen in der gesamten Fehmarnbeltregion zu Fragestellungen rund um die grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Die in Reinfeld aufgewachsene Betriebswirtin hat durch Projekte im deutsch-dänischen Raum bereits weitreichende Erfahrung in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit.

„Wir freuen uns sehr, Frau Olenik mit der neuen FBBC-Geschäftsstelle in unserem Haus beherbergen zu können, um damit die überregionalen Aktivitäten des FBBC als Zusammenschluss der großen Unternehmensvertretungen auf der Fehmarnbelt-Achse bestmöglich zu unterstützen“, betonte Lars Schöning, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Lübeck.

Zurück